One Comment

  1. Ich dagegen bin ein großer Sportfreund und eben kein Kirchenfreund. Aber eines eint uns: Dieses wunderschöne Lied, und hier vorgetragen von Emeli Sande. Ich habe auch sofort “rumgesucht” bis ich Einzelheiten darüber fand. Wie sie richtig schreiben, kann man die von ihr gesungene Version leider nicht sehen. Aber es gibt Ausschnitte von einigen Chören und – vor allen Dingen die Version von James Last. Einfach himmlisch…
    Netten Gruß von Haus zu Haus

Comments are closed.