3 Comments

  1. P. Robert Jauch OFM

    Nur am Rande: Ich möchte hinweisen auf die schlichten Olivenholzrosenkränze, die u. a. christliche Palästinenser in und um Betlehem in Heimarbeit erstellen und vertreiben. Wenn man die erwirbt – etwa über den Deutschen Verein vom Heiligen Lande, Köln” oder “http://www.christmashouse-bethlehem.de/”, dann tut man doppelt Gutes, wenn man die Brüder und Schwestern Palästinenser im Gebet mit bedenkt. – P. Robert ofm

  2. akinom

    “Der auch heut noch Wunder tut…” aber nicht zaubert…!

    Ich freue mich riesig mit Ihnen und der ganzen Familie, dass der Gebetssturm mit dem Schlachtruf “Beten hilft!” gegen das resignierende “Da hilft nur noch beten” Wirkung zeigt. Würde sich der Himmel, der bestürmt werden will und viel zu wenig bestürmt wird, nicht unglaubwürdig machen, wenn es Klaus Kelle jetzt nicht “deutlich besser” ginge? Müsste man ihm, dem Himmel, dann nicht eine Zigarre verpassen?

    Erinnern möchte ich auch noch einmal an den goldenen oder weißgoldenen Fingerrosenkranz als Vorsteckring zum Ehering, der immer und überall aktiviert werden kann. Wäre das nicht eine österliche Geschenkidee für Birgit und Klaus… und auch für manch einen papsttreuen Leser?

  3. Jürgen Hülf

    Vielen Dank, vor allem auch für den nachgetragenen Hinweis auf das Befinden Paul Badde’s!

Comments are closed.