Wochenendlektüre 14./15.02.2015

Lesezeit 2 Minuten Ob jemand die Wochenendlektüre in dieser Woche wirklich lesen wird? Schließlich ist in den Karnevalshochburgen derzeit Ausnahmezustand … und obwohl ich Westfale bin, möchte ich auch nicht als Spaßbremse fungieren. Also, wer sich am Wochenende lieber dem Trubel entziehen will, dem gebe ich die folgenden Lesetipps mit auf den Weg. Und für alle, die Karneval … Weiter lesen …

Wochenendlektüre 07./08.02.215

Lesezeit 2 Minuten Die Wochenendlektüre kommt in dieser Woche mit einem katholischen Schwerpunkt auf dem Lebensrecht daher. Die Frage nach dem ex-Umweltbeauftragten in spe der Stadt München und der ALfA sowie ethische Fragen um die Freigabe des Praena-Tests sind hier wesentlich. Es gibt aber natürlich auch noch andere lesenswerte Beiträge, die ich gerne zur gemütlichen Lektüre auf der … Weiter lesen …

Wochenendlektüre 31.01./01.02.2015

Lesezeit 2 Minuten Wie in jeder Woche auch in dieser – ein bisschen Wochenendlektüre. Die Schwerpunkte liegen in dieser Woche mal wieder bei den katholischen Themen und die sind zwischenzeitlich jenseits Pegida, Islamismus etc. breiter gelagert. Einerseits eine notwendige Normalisierung, andererseits ist es aber auch gut, dass es weiterhin ausreichend Blogger gibt, die sich der Reizthemen annehmen, damit … Weiter lesen …

Wochenendlektüre 24./25. Januar 2015

Lesezeit 3 Minuten Die Woche ist wieder rum, und wieder wurde sie beherrscht von den Themen Islamismus und Pegida, katholischerseits noch vom sogenannten “Karnickelgate”. Vielleicht ist das auch gut so, dass diese Themen nicht einfach wieder verschwinden, in dem einen neue mediale Sau durch’s Dorf getrieben wird. Andererseits sollte jedem kritischen Geist klar sein: Wenn die Nachrichten von … Weiter lesen …

Wochenendlektüre 17./18. Januar 2015

Lesezeit 2 Minuten Auch diese Woche war geprägt vom islamistischem Terror und der nicht enden wollenden Diskussion um Pegida. Daher habe ich mich bemüht, den Fokus der Wochenendlektüre davon abzulenken. Bei aller Betroffenheit und auch bei aller Notwendigkeit der Aufarbeitung, gibt es doch noch andere Themen. Die Suche war aber nicht leicht, die Themen sind immer noch omnipräsent … Weiter lesen …