2 Comments

  1. Ja Gott Selbst in Jesus Christus hat die große Schuld … unsere Ursünde des Falls auf sich genommem um uns davon zu befreien, um uns den Weg nach Hause frei zu machen. Der Film zeigt wirklich alles das was der Mensch Jesus durchstehen und erdulden mußte, bevor Er am Kreuze starb.

    Es wäre aber auch sehr wichtig zu erwähnen, dass Jesus Christus den Tod besiegt, ja ihn überwunden hat, denn Er ist am dritten Tage von den Toten auferstanden.

    Unter Tod sollte man den gesitigen Tod der Seele verstehen, die ohne Licht und ohne Kraft ist. So kann jetzt jede Seele wieder auferstehen, wenn der Mensch die Liebe lebt und sich an Jesus Christus wendet, zu Ihm vor`s Kreuz kommt, sich als Sünder bekennt und Ihn dann um Vergebung der Sünden = Erlösung bittet ….

    • Vielen Dank zunächst für den freundlichen Kommentar. Ein Hinweis mit Blick auf die Frage der Überwindung des Todes durch Jesus: der Gemeinsaschaftsblog “Das Ja des Glaubens” und die damit auch hier unter diesem Tag veröffentlichten Beiträge von meiner Seite, hangeln sich über das Jahr des Glaubens am apostolischen Glaubensbekenntnis entlang. Im März ist das Hauptthema das Leiden und der Tod Jesu, im April wird es die Auferstehung sein – kommt also noch!

      Gottes Segen für Sie!

Comments are closed.