One Comment

  1. Man könnte sagen, dass es keine Zivilisation ohne Barmherzigkeit gibt. Dennoch werden verschiedene kulturelle und religiöse Gruppierungen ernsthaft untereinander darüber streiten, was “wahre Barmherzigkeit” bedeutet. Die Christen sind mit “Rache” nicht einverstanden. Wir sollten einander nicht bestrafen, um unseren Stolz zu befriedigen oder als Antwort auf unsere Verletzten Gefühle. Gleichwohl wissen wir, dass Verbrechen bestraft werden sollte. Da gibt es ein Prinzip, welches wir alle akzeptieren – ohne dass wir es auszusprechen brauchen. Wir wissen, dass keine Gesellschaft in Frieden fortbestehen kann, wenn nicht in irgendeiner Form Barmherzigkeit herrscht. Der König der Barmherzigkeit ist auch unser Richter. So werden wir von der Liebe gerichtet.

Comments are closed.