One Comment

  1. Gut! Sehr gut! Voll d’accord!
    Ich mache mir seit geraumer Zeit Sorgen darüber, welche Formen hierzulande “toleriert” werden. Bei aller Kritik am Zwang der political correctness – geschichtsbedingter Anstand ist zu wahren. Die Enthemmung, da stimme ich Dir völlig zu, kann nur mit Bildungsmangel und politischem Desinteresse zu tun haben. Man fragt sich nur, welcher Chefredakteur läßt so etwas durchgehen?
    Schwaches Bild!

Comments are closed.