2 Comments

  1. Für das Essen an Weihnachten brauchte ich noch eine Hühnerbrühe, die ich heute gekocht habe. Nachdem ich das Viech aus der Brühe genommen hatte und begann es vom Fleisch zu befreien, hörte in der Küche ich (Lokal)Radio.

    Es wurden in einem Einspieler Leute befragt, was sie an Weihnachten “machen”.
    Jemand sagte, daß man am 24. Dezember ja des Geburtstags von Lemmy Kilmister von der Band Motörhead feiere und der dann als Plastikfigur in der Krippe stehe.

    Na dann… frohe Weihnachten.

    • Am Ende glaube ich, dass aus solchen Rückmeldungen auch nur der Wunsch nach mehr spricht. Man lehnt ab, versucht vielleicht auch zu provozieren oder etwas vermeintlich cooles zu sagen, aber in Wahrheit ist man auf der Suche nach dem Kind in der Krippe. Wenn ich das nicht glauben würde, müsste ich gerade in der Weihnachtszeit an unserer Welt irre werden.

      Eine gesegnete Weihnachtszeit und Danke für den Kommentar!

Comments are closed.