2 Comments

  1. akinom

    Danke für diesen Beitrag!
    Wo ist eine wirkliche Alternative für Deutschland, da es offenbar keine Partei mehr gibt – außer vielleicht der “Christlichen Mitte” – in der noch ein C drin ist? An eine neue APO habe ich noch nicht gedacht. Aber: Welche Rolle kann ich darin spielen?
    Alle Bilder aus Chemniz – einschließlich des Konzerts – haben mich einfach nur tief betroffen gemacht. Über die Musik und die Musiker kann ich mir kein Urteil bilden, weil ich schon durch meinen großen Hörschaden kein Wort verstehe und mich auch nicht auf andere Weise darum bemüht habe.
    Ich hatte einmal einen Organspendeausweis. Jetzt habe ich einen, indem ich ausdrücklich jede Spende zu empfangen und zu geben ablehne. Tot bin ich erst, wenn mein Herz aufgehört hat, zu schlagen.
    Alle anderen Themen, der Agenda, die Sie, Herr Honekamp, sicher nicht vollständig erwähnt haben, sind leider nicht nur deutsche, sondern globale. Wer kann sie exorzieren? Das prophetische Buch “Der Herr der Welt” von Robert Hugh Benson, das ich gerade ausgelesen habe, zeigt, wie Satan wütet. Er weiß: Seine Zeit ist kurz….

    • Gerd Franken

      Wenn die Menschen nach einem starken Mann rufen ist das Umfeld für Despoten und Populisten schon gelegt. Die Zeit nach Alternativen in der Politik zu suchen ist definitiv vorbei. Wir befinden uns längst in der Auflösung. Politiker lügen vor der Kamera werden dabei erwischt und lügen weiter. Das genau ist der Nährboden für gefährliche Konstellationen, was die Führung in unserem Land angeht. Die Menschen suchen nach einfachen Wahrheiten und werden die finden, die die Antworten darauf haben.

Comments are closed.