2 Comments

  1. Andreas

    Ich fand den Vortrag gut und auch für Nichtkatholiken verständlich.

    Die Benedikt Medaillie begleitet mich seit etwa 2 Jahren täglich, erworben in der Abtei der St. Hildegard – das passt ja für mich sehr gut.

    Nur an dem Crux sacra sit mihi lux arbeite ich noch…

  2. Jürg Rückert

    Ich hörte nur mal rein: Nichts Neues unter der Sonne! Der Pfad ist eng und nur wenige gehen ihn. Und die Folgen?
    Die Fragen nach den Unterschieden und Ähnlichkeiten zwischen Sozial-, Religions- und ursprünglichem Darwinismus werden immer übersehen. Es ist uns zu peinlich!
    Während die Evolution kein Ziel kennt, kennen ihn die beiden Erstgenannten sehr wohl. “Wir laufen um keinen vergänglichen Preis!” Wer auf der Strecke bleibt ist auf ewig leidend. Da sind die Saurier noch mal gut weg gekommen. Was meinen Sie? Gott als Superdarwinist? Oder sollte die Hölle leer sein?

Comments are closed.